PHPGangsta - Der praktische PHP Blog

PHP Blog von PHPGangsta


Archive for Dezember, 2013

Behind the Scenes

with 7 comments

Hinter den KulissenIch habe heute den Titel von Nils geklaut, er hat einen kleinen Einblick in seinen Blog veröffentlicht, und da dachte ich: Zieh doch schnell nach, damit du es nicht vergisst.

Auch nach 4,5 Jahren nutze ich nach wie vor WordPress auf meinem Server. Ich hatte mir damals bereits Serendipity angeschaut, aber WordPress bietet mir einfach die beste Anpassbarkeit und Erweiterbarkeit. Auch das neue Ghost habe ich mir kurz angeschaut, aber für den großen Einsatz erscheint es mir noch zu unreif. Zusammen mit den mittlerweile regelmäßigen und häufigen Updates bin ich sehr zufrieden mit WordPress.

Mein Betriebssystem der Wahl ist seit einigen Jahren Ubuntu. Zur Zeit bin ich noch bei Quantal Quetzal (12.10), da werde ich die Tage mal ran und auf 13.10 upgraden. Bei PHP bin ich noch im 5.4 Zweig, genauer gesagt 5.4.23-1~dotdeb.1. Als Webserver kommt eine Mischung aus nginx und Apache zum Einsatz.

Meine Plugin-Liste ist etwas länger als die von Nils, wobei man sich über den Nutzen von einigen streiten kann, und aus Performance- und Sicherheitsgründen wissen wir ja dass weniger Plugins generell besser ist. Aber nun denn, hier meine Liste:
Weiterlesen »

Written by Michael Kliewe

Dezember 24th, 2013 at 3:26 pm

Posted in Allgemein

Tagged with , ,

APCu: Der neue User-Cache

with 5 comments

Speziell für PHP 5.5 gibt es die User-Cache-Extension APCu: Seit PHP 5.5 ist der Bytecode-Cache OpCache enthalten, die bisher genutzte Extension APC wird dann nicht mehr benötigt. Doch wer APC nicht nur wegen seiner Bytecode-Cache-Fähigkeit installiert sondern auch die User-Cache-Funktionen genutzt hat, kann jetzt die abgespeckte Erweiterung APCu nutzen, in der alle Bytecode-Funktionen entfernt wurden.

(Wer die Upload-Progress-Funktionen von APC genutzt hat, kann nun die eingebauten Session-Upload-Progress-Funktionen nutzen, aber das ist ein anderes Thema)

Die relativ schlanke Extension APCu (GitHub-Repository), in der nur noch die übrig gebliebenen Funktionen wie z.B. apc_store() und apc_fetch() enthalten sind, wurde dann noch etwas verbessert. Vorher war das unmöglich da die komplizierte große APC-Extension nur schwer wartbar war.

Die Version 4.0.1 von APCu sollte unbedingt vermieden werden da sie nicht APC-kompatibel ist, es gab da einen Bug. Also 4.0.0 oder besser >=4.0.2 verwenden. Die Installation ist denkbar einfach. Falls PHP 5.5 über das Paketmanagement von Ubuntu installiert wurde reicht ein einfaches:

sudo apt-get -V install php5-apcu

Oder via PECL installieren:

Weiterlesen »

Written by Michael Kliewe

Dezember 14th, 2013 at 4:15 pm

Posted in PHP

Tagged with , , , ,

Gewinner des Buches „Vorgehensmuster für Software-Architektur“

with 2 comments

Der Gewinner der Verlosung von letzter Woche steht fest: Reinhard!

Die MySQL RAND()-Funktion hat den glücklichen Gewinner ermittelt, Screenshot siehe unten.

Reinhard, ich habe dir eine E-Mail geschickt mit der Bitte um deine Adresse. Dann sende ich dir das Buch morgen zu.

Danke an alle Teilnehmer!

Buch Gewinner

Written by Michael Kliewe

Dezember 11th, 2013 at 10:29 am

Posted in PHP

Tagged with , , ,