PHPGangsta - Der praktische PHP Blog

PHP Blog von PHPGangsta


Search Results

Developer Conference Hamburg 2012, Tag 2

without comments

Nach dem ersten Tag folgt der zweite, und ich kam Viertel vor 9 auf der Konferenz an. Also noch fix frühstücken (großartig!) und dann die Keynote von PHP-Core-Entwickler Pierre Joye über die Änderungen der letzten Monate und den Ausblick auf PHP 5.5. Er zeigte wie einfach es ist, PHP bei GitHub zu forken, mit Hilfe eines einfachen Online-Editors am Manual mitzuwirken, und bat darum früh neue PHP-Beta-Versionen oder Release-Candidates zu testen und Bugs zu melden. Jeder kann auch Ideen in Form von RFCs formulieren und an der Mailingliste teilnehmen, die Hürden der Teilnahme und Rückgabe an PHP war nie niedriger. Einige Stichworte für die neue Version 5.5: Neue Getter/Setter, PBKDF2, password_hash, Generators, foreach list, array_column, empty mit Expressions, intl, Fully qualified classname, parameter skipping, finally. PHP 5.5 wird Spass machen und voll rückwärtskompatibel werden.

Read the rest of this entry »

Written by Michael Kliewe

September 10th, 2012 at 10:06 am

SPDY Beta-Patch für nginx verfügbar: Ein erster Test

with 12 comments

Endlich ist es soweit, mein favorisierter Webserver nginx erhält SPDY Support. Für Apache gibt es schon seit längerem ein SPDY-Modul das seit einigen Wochen als stabil gekennzeichnet ist. SPDY wird wahrscheinlich das neue HTTP 2.0, von Google entwickelt bietet es einige neue Features die das Web schneller und sicherer machen sollen. Unter anderem wird alles komprimiert (auch die Header), SSL ist zwingend vorgeschrieben und mittels Multiplexing können alle Resourcen über eine TCP-Verbindung geladen werden, und noch einiges mehr. Wer mehr über SPDY wissen will schaue sich am besten das Video von Google über SPDY an, es ist sehr empfehlenswert!

Read the rest of this entry »

Written by Michael Kliewe

Juni 16th, 2012 at 10:08 am

Posted in Server-Software

Tagged with , , , , , ,

Welche PHP Version setzt du ein?

with 15 comments

Ich würde gern von euch wissen welche PHP Version ihr aktuell einsetzt. Vor allem geht es mir um eure Produktivserver, aber auch um eure Testumgebung bzw. Entwicklungsumgebung. Läuft dort genau die selbe Version? Die ganze Sache ist natürlich etwas komplizierter wenn man mehrere Projekte hat die auf verschiedenen Servern mit unterschiedlichen Versionen laufen, deshalb interessiert mich vor allem die am häufigsten verwendete Version. Ich würde gern unterscheiden zwischen „eigener Server“ und „Hosting“, denn auf die verfügbaren Versionen beim Hosting hat man meistens keinen Einfluss und muss das nehmen was der Hoster bietet.

Wahrscheinlich macht auch ein kurzer Kommentar Sinn warum ihr die entsprechende Version einsetzt, zum Beispiel könnte eine alte Applikation nicht mehr mit 5.3 funktionieren, und deshalb steckt ihr bei 5.2 fest.

Produktivumgebung:

  • PHP 5.3.x Eigener Server/Kontrolle über die Version (58%, 224 Votes)
  • PHP 5.3.x Hosting Anbieter (19%, 72 Votes)
  • PHP 5.2.x Hosting Anbieter (9%, 36 Votes)
  • PHP 5.2.x Eigener Server/Kontrolle über die Version (8%, 31 Votes)
  • PHP 5.4.x (4%, 17 Votes)
  • PHP 5.1.x Eigener Server/Kontrolle über die Version (1%, 2 Votes)
  • älter (1%, 2 Votes)
  • PHP 5.0.x Eigener Server/Kontrolle über die Version (0%, 1 Votes)
  • PHP 5.0.x Hosting Anbieter (0%, 0 Votes)
  • PHP 5.1.x Hosting Anbieter (0%, 0 Votes)

Total Voters: 385

Loading ... Loading ...

Entwicklungsumgebung bzw. Testumgebung:

  • PHP 5.3.x Eigener Server/Kontrolle über die Version (78%, 266 Votes)
  • PHP 5.4.x (12%, 42 Votes)
  • PHP 5.3.x Hosting Anbieter (4%, 14 Votes)
  • PHP 5.2.x Eigener Server/Kontrolle über die Version (4%, 14 Votes)
  • älter (1%, 2 Votes)
  • PHP 5.2.x Hosting Anbieter (0%, 1 Votes)
  • PHP 5.0.x Eigener Server/Kontrolle über die Version (0%, 1 Votes)
  • PHP 5.1.x Eigener Server/Kontrolle über die Version (0%, 0 Votes)
  • PHP 5.0.x Hosting Anbieter (0%, 0 Votes)
  • PHP 5.1.x Hosting Anbieter (0%, 0 Votes)

Total Voters: 340

Loading ... Loading ...

Written by Michael Kliewe

Februar 29th, 2012 at 10:38 am

Posted in PHP

Tagged with , , ,

Velocity Europe Tag 2: Whao!

without comments

Speeeed! Genauso wie der letzte Tag geendet hat beginnt der zweite.

Steve und John eröffnen den zweiten Tag mit einer kurzen Opening Keynote, gefolgt von Jeff Veen der von den Problemen berichtet als Typekit einige Tage vor Weihnachten vom Erfolg überrollt wurde, und wie innerhalb eines Wochenendes das Problem kurzerhand gelöst werden musste und auch wurde. Das Grundproblem waren die vielen Kits die nicht zeitnah in das CDN gebracht werden konnten, und sich so eine massive Queue aufgebaut hatte. Ich mag solche praxisnahen Einsichten sehr. Eine These bzw. Grundsatz der Kultur der Firma: IRC über E-Mail. Im IRC kann man kurze Fragen und Antworten schreiben wie „no“. In E-Mails haben wir irgendwie den Zwang, formal zu schreiben und viele Sätze zu bilden. Das bläht schnelle interne Kommunikation unnötig auf.

Read the rest of this entry »

Written by Michael Kliewe

November 11th, 2011 at 12:57 pm

Mehrere Scripte via Cronjob parallel aufrufen

with 15 comments

Heute ein kleines Problemchen mit Cronjobs und Parallelität. Normalerweise empfehle ich Gearman wenn es darum geht, mehrere Scripte im Hintergrund laufen zu lassen, aber nehmen wir an dass wir es mit normalen Cronjobs ohne Gearman lösen wollen.

Wir haben also das Script work.php. Wir möchten alle 5 Minuten die Datenbank prüfen ob es Arbeit gibt, und wenn dem so ist, dann soll die Arbeit erledigt werden. Das geht relativ einfach mit einem Cronjob

*/5 * * * * /usr/bin/php /data/work.php

und in der work.php findet dann die Datenbankabfrage statt. Wenn X Ergebnisse in der Datenbank gefunden werden, wird eine Schleife X mal durchlaufen um alles abzuarbeiten. So weit so gut.

Nun sei die eigentliche Arbeit aber relativ zeitaufwändig, sodass ein Schleifendurchlauf 2 Minuten dauert, und bei 5 Aufträgen dauert es also 10 Minuten (wir arbeiten ja seriell in einer Schleife), der Aufruf von work.php überlappt und wir bekommen ein Problem. Angenommen die Aufgabe ist parallelisierbar, d.h. wenn man alle 5 Aufgaben zeitgleich starten würde gäbe es keine Probleme, und die ganze Arbeit wäre nach 2 Minuten erledigt. Wir könnte man soetwas einfach realisieren?

Read the rest of this entry »

Written by Michael Kliewe

Juli 19th, 2011 at 9:25 am

Posted in PHP

Tagged with , ,