PHPGangsta - Der praktische PHP Blog

PHP Blog von PHPGangsta


Archive for the ‘openDatabase’ tag

HTML 5 und Javascript 5: Clientseitige Datenbanken

with 12 comments

Nachdem sich die Web Hypertext Application Technology Working Group (WHATWG) 2004 gegründet hat, die aus einigen bedeutenden Internet-Riesen besteht (u.a. Apple, Mozilla, Opera), kommt wieder Fahrt in neue HTML- und Javascript-Standards. Die Gruppe hat viele Proposals erstellt, von denen jetzt einige vom W3C übernommen werden. Stichworte sind da HTML 5, ECMAScript 5, Web Workers, Web Storage, Web Sockets und einiges mehr.

Zu den Web Workern hatte ich ja bereits etwas geschrieben.

Web Sockets wird die Pushing-Technik werden, mit der Server bei Änderungen Nachrichten an den Browser schicken können, dann erübrigt sich das derzeitige Pullen und Nachfragen via AJAX, ob es Neuigkeiten gibt. Das entlastet die Server und spart Traffic, und Nachrichten kommen genau dann im Browser an wenn sie auf dem Server passieren, nicht erst beim nächsten Pull.

Heute soll es um den Web Storage gehen, die clientseitige Datenbank im Browser. In der Vergangenheit konnte man Daten nur auf der aktuellen Seite in Javascript-Variablen vorhalten, sobald aber der nächste Full-Page-Reload kommt sind die Daten futsch. Die zweite Möglichkeit waren Cookies, in denen man Daten speichern kann. Da aber Cookies bei jedem Request mitgesendet werden, ist das kein guter Speicherort für größere Datenmengen, Cookies sollte man höchstens für eine SessionID nutzen.

Weiterlesen »

Written by Michael Kliewe

Januar 6th, 2010 at 7:53 am