PHPGangsta - Der praktische PHP Blog

PHP Blog von PHPGangsta


Passworte/Strings untersuchen: Links- oder Rechtshänder?

with 8 comments

Mich interessierte kürzlich ob die Wahl des Passwortes davon abhängt ob man Rechts- oder Linkshänder ist, oder ob es einfach nur davon abhängt wo die am häufigsten genutzten Buchstaben auf der Tastatur liegen. Dazu habe ich mir ein kleines Script gebaut dass zu einem gegebenen String ausrechnet welche Finger bzw. welche Hand für das Tippen benutzt werden.

Dabei gibt es jedoch einige Annahmen die nicht immer auf alle Personen zutreffen. Ich teile die Tastatur exakt in 2 Hälften, es gibt jedoch viele Leute die die Tastatur anders aufteilen, oder gar nicht (alles mit dem rechten Zeigefinger ;-)) Des weiteren habe ich Großbuchstaben nicht mit beachtet da ich nicht genau weiß wie da die gängige Vorgehensweise ist. Nutzt ihr immer die linke Shift-Taste, oder wovon hängt es ab welche der beiden ihr nutzt? Ich habe es erstmal rausgelassen.

Eine Beispielausgabe des Skripts:

# php stringhandiness.php

This is a small script to calculate the handiness of strings.
1 means left hand only, -1 means right hand only.

String                        	Value
========================================
password                      	0.5
123456                        	1
facebook1                     	0.33
phpgangsta                    	0.2
passwort                      	0.5
12345678                      	0.5
michael                       	-0.14
kliewe                        	0
z13ml1chkr455espa55w0rt       	0.39

Done. (C) by Michael Kliewe

Das Script habe ich dann für 100 meist genutzte Passworte laufen lassen. Im Endeffekt jedoch kann man daraus nicht viel ablesen, die linke Hand scheint bevorteilt zu sein, das mag aber auch daran liegen dass „aesrtd“ häufig vorkommende Buchstaben sind und die niedrigen Zahlen links liegen.

Wie dem auch sei, leider keine wirklich neuen Erkenntnisse erhalten. Oder seht ihr da eine Chance dem Ganzen etwas interessantes abzugewinnen?

Achso, Script liegt als Projekt String Handiness auf Github, falls es jemand mal benötigt.

Written by Michael Kliewe

März 8th, 2012 at 10:11 am

Posted in PHP

8 Responses to 'Passworte/Strings untersuchen: Links- oder Rechtshänder?'

Subscribe to comments with RSS or TrackBack to 'Passworte/Strings untersuchen: Links- oder Rechtshänder?'.

  1. das erinnert mich an ein projekt aus der uni damals: „keystroke dynamics“.
    da ging es darum, dass ein user drei mal sein passwort eingibt, beim erstellen. dabei wurden die tastendrücke (also die keystrokes) gemessen, nach wie vielen millisekunden die nächste taste gedrückt wurde. dadurch konnte man ein gewisses muster mit toleranzen (dynamics) erstellen.
    wir haben dabei festgestellt, dass jeder ein eignes schreibmuster aufweist. sollte also jemand, aus welchen gründen auch immer, an das passwort kommt, wird der zutritt trotzdem verweigert, weil das imitieren der schreibweise eines anderen schlicht unmöglich ist.

    hat zwar nix mit php zu tun, das ist dann eher java / javascript, aber auch schwer interessant :)

    wolxXx

    8 Mrz 12 at 10:21

  2. Falls du die groß geschriebenen Buchstaben berücksichtigen willst, hier ein Hinweis:

    Wenn man 10-Finger schreiben lernt, so wird die Shift-Taste immer mit der anderen Hand betätigt.
    Bei einem großen „A“ wird das „a“ also mit der linken Hand und „Shift“ mit der Rechten Hand getippt.

    Eine weitere Interessante Fragestellung wäre die Verteilung der Buchstabend, Zahlen und Sonderzeichen im Vergleich zu der Verteilung im Duden. (Wie oft kommt Zeichen xy in den Passwörtern vor?)

    Dennoch ein ganz interessanter Artikel.
    Weiter so

    Gruß
    Kevin

    Kevin

    8 Mrz 12 at 11:38

  3. Interessanter Beitrag! Freut mich, dass in letzter Zeit wieder so viele tolle und interessante/aufschlussreiche Artikel erscheinen :)!

    David

    8 Mrz 12 at 13:41

  4. das die linke Hand bevorzugt wird liegt vielleicht auch daran dass die meisten menschen beim surfen die rechte Hand auf der Maus lassen und sich ein Passwort anbietet bei dem man nicht wechseln muss.

    Christoph Rosse

    8 Mrz 12 at 16:04

  5. Du benutzt Wörter, d. h. es ist eigentlich unwichtig, ob es der User lieber links oder rechts hat. Die Verteilung auf die Buchstaben dürfte wichtiger sein.
    http://upload.wikimedia.org/wikipedia/de/0/0e/Alphabet_haufigkeit.svg

    Oliver

    8 Mrz 12 at 17:43

  6. Wenn dem so wäre, würde das heißen, dass wir am Rechner unterbewusst Passwörter/Wörter anhand unserer Händigkeit auswählen?

    Alex

    9 Mrz 12 at 14:35

  7. @Alex: Das wollte ich ja untersuchen, aber es ist wahrscheinlicher dass eher die Häufigkeit der Buchstaben in deutschen Wörtern und die Positionierung auf der Tastatur ausschlaggebend sind. Ich bin Rechtshänder, aber nahezu alle meine Passworte sind „linkslastig“ 😉 Das dürfte bei den meisten so sein.

    Michael Kliewe

    9 Mrz 12 at 14:42

  8. Ich denke das Grundproblem dieses ansatzes wohl die Personen die auf die 100 meistgenutzen Passwörter „zurückgreifen“ nicht mit zwei Händen am Computer schreiben können. Gruss

    Kiku

    31 Mrz 13 at 09:02

Leave a Reply

You can add images to your comment by clicking here.